My History

My History

My History

Die Geschichten von Geflüchteten, sowie die Geschichte von Familien oder Menschen, die am Rande unser Gesellschaft stehen zu erzählen ist uns ein großes Anliegen. Wir möchten dadurch anderen Menschen einen Zugang zu den Einzelschicksalen eröffnen, um mehr Verständnis zu schaffen. In Zusammenarbeit mit der Autorin Cindy Trübel, wollen wir unter anonymisiert die Geschichten niederschreiben und veröffentlichen.
Sollten Sie Sozialarbeiter*in, Angehörige*r oder Betroffene*r sein, der oder sagt diese Geschichte ist außergewöhnlich, dann melden Sie sich gerne bei uns.

Zielgruppe

    • Geflüchtete und Vertriebene
    • Opfer von rechter Gewalt
    • Opfer von Diskriminierung aufgrund der sexuellen Orientierung
    • Menschen, die in die Obdachlosigkeit oder Armut geraten sind