Author

Posts by Tom Keiling

280 Zeichen und dann Hass und Hetze

280 Zeichen und dann Hass und Hetze

Wer in den letzten Tagen in Zeitungen und Social Media unterwegs war, hat bemerkt, dass es eine Menge Diskussionen um den Impfstoff von AstraZeneca gibt. Diesem Impfstoff wurde eine geringere Wirkung bescheinigt.Dies zu diskutieren und zu recherchieren, was es bedeutet, wenn einem Impfstoff „weniger Wirksamkeit“ attestiert wird, ist völlig legitim.

Obdachlose nicht vergessen!

Obdachlose nicht vergessen!

Es ist eisig und kalt da draußen. Ganz Deutschland spricht darüber, alle schicken sich Bilder von der Schneepracht hin und her. Aber was, wenn dein einziger Gedanke ist „Wie kann ich dieser Kälte entkommen, wie komme ich in eine warme Stube oder zu einer heißen Tasse Tee?“

Die Bescherung

Die Bescherung

Die diesjährige Weihnachtsaktion war zwar mit einigen Hindernissen durch Corona geprägt, aber im Großen und Ganzen ein voller Erfolg. Wir konnten in diesem Jahr 12 Kinder aus 4 Familien zu Weihnachten ein Lächeln in die Gesichter zaubern.

Weihnachten 2020

Weihnachten 2020

Draußen wird es dunkler und kühler. Viele von uns machen sich bereits Gedanken, was bei ihren Liebsten unter dem Baum liegen soll.

Auch wir von ZIVD, denn wie schon im Vorjahr, möchten wir in diesen von zumeist von Covid-19 bestimmtem Jahr Kinderaugen zum Leuchten bringen.

TAGEBUCH DER SOZIALBETREUUNG 1 von X

TAGEBUCH DER SOZIALBETREUUNG 1 von X

Fangen wir als Erstes doch gleich mal mit einem aktuellen Erlebnis an.
Es ist Montag und das Wochenende liegt hinter uns. Die Situation rund um Covid-19 hat sich etwas entspannt, es gibt weitreichende Lockerungen sowie Öffnungen der Läden, der Behörden, der Schulen und der Kindergärten.

Update Spendenaufruf

Update Spendenaufruf

Mehr als 4.000 Euro haben wir bereits für unseren Bus sammeln können. Die schlechte Nachricht trotz der vielen wohltätigen Spender haben wir es nicht geschafft die 8.000 Euro für den Bus bis zum 10.06 zusammenzubekommen. Wir lassen uns jedoch nicht unterkriegen und sammeln weiter, damit unsere soziale Betreuung bald wieder auf Rädern ist. So…

Read More Read More

Solidarität: Sachspenden aus Krefeld

Solidarität: Sachspenden aus Krefeld

Eines der Herzensbedürfnisse von ZIVD ist es auch, Menschen, die nicht den größten finanziellen Spielraum haben zu helfen, trotzdem vernünftige und funktionale Sachen zu bekommen. Darum helfen wir mit unserem HelpMe Projekt Menschen immer wieder bei Umzügen, Wohnungseinrichtungen und vielem mehr.